Berufsausbildung

1998 – 2002  Ausbildung zum Physiotherapeuten mit Staatsexamen
an der Orthopädischen Stiftung Friedrichsheim in Frankfurt-Niederrad


Berufserfahrung

2002 – 2012  Angestellter bei der Praxis Physiotherapie Zens und Kollegen
mit integriertem medizinischen Gerätetraining (MFT im Grüneburgweg) in Frankfurt

2012 – 2013  Angestellter bei der Privatpraxis Health and Balance in Frankfurt

05/2014  Gründung der Privatpraxis Physio- & Manualtherapie Müller und Laukant
in der Leerbachstraße hinter der Alten Oper in Frankfurt am Main.


Zusatzqualifikationen

2005-2008  Fortbildungen in Manueller Therapie (OMT nach dem Kaltenborn-Evjenth-Konzept)

10/2008  Zertifikatsexamen in Manueller Therapie

2008-2010  Fortbildungsbesuch der OMT-Aufbaukurse

2010-2012  Kursleitung des Präventionskurses „Rücken plus“ der Techniker Krankenkasse

seit 2012  Ausbildung zum S.I.O.-Therapeuten (Strukturell Integrative Osteopathie) in Hannover

01/2016  Fortbildung zum Thema: „Differentialdiagnose – red & yellow flags”  in Hamburg

05/2019  Fortbildung in Manueller Therapie im Mulligan-Conecpt bei Dr. Claus Beyerlein
(Mobilisation with Movement- Modul 1) 

09/2019  Fortbildung in Manueller Therapie im Mulligan-Conecpt bei Dr. Claus Beyerlein
(Mobilisation with Movement- Modul 2)

12/2019  Fortbildungsteilnahme zum Thema: „Die wichtigsten Kommunikationstechniken
und -methoden
in der Praxis“

07/2020  voraussichtliche Prüfung zum CMP-Examen (Certified Mulligan Practicioner) in Schriesheim


sonstige Qualifikation

Langjähriger Übungsleiter, Lehrer und Prüfer in der Kampfkunst Aikido (3. Dan)

Christian Laukant
geboren am 09.01.1973 in Lich